ECHTZEITHALLE e.V. MÜNCHEN
HomeGesamtarchivBilderMonatsmusikMathematische MusikKunst & Wissenschaft

MATHEMATIK ALS MUSIK
Montagsgespräche 2013

Carl Orff Auditorium München, Luisenstr. 37a, 20 Uhr


Grafik / Konzept: Jörg Schäffer / Dieter Trüstedt

Zehn Montagsgespräche vom 21. Januar bis zum 3. Juni 2013 im Carl Orff Auditorium – in Kooperation mit der Musikhochschule München. Es sind Art-Lectures bestehend aus einem künstlerischen und einem wissenschaftlichen Beitrag – ausgewählt, moderiert und verantwortet von Dr. Wolf-Dieter Trüstedt und Dr. Jörg Schäffer. Die Vortragenden kommen aus dem Bereich der Kunst und den Natur- und Geisteswissenschaften. Die Musikbeiträge kommen von Mitgliedern der Echtzeithalle, dem Autoren-Ensemble, dem Helmholtz-Projekt und der Gruppe Experimentelle Musik Universität Ulm.

Was geschieht, wenn wir die Elemente eines Algorithmus selbst (die Rechenoperationen) musikalisch hinterfragen? Lässt sich eine Addition als Klangspiel erfahren? Können wir die rhythmischen Aspekte einer Division ausloten? Wie erfolgt die Harmonieprogression beim Multiplizieren und Dividieren? Musik aus rekursiven Vorgängen? Symmetrieeigenschaften und Logik im Geräusch? Die Melodie des rechten Winkels? Bedeutung der Zeit und von Zeitverschiebungen in zyklischen Prozessen - und wo treten solche polytempic structures in der Natur auf? Wie läßt sich das Zusammenwirken von geometrisch-konstruiertem Klang und Körperklang gestalten und welche neuen Bedeutungen entstehen?

Der Arbeitsansatz der 10 Montagsgespräche wird in den 5 Konzerten der Herbstausgabe 2013 als künstlerisches Gesamtprojekt fortgeführt.

Termine:

  1. 21. Januar
    Dieter Trüstedt und Helmholtz-Projekt
    Mehrfache Zeitstrukturen in Musik und Natur
  2. 28. Januar
    Jörg Schäffer
    Natur(wissenschaft) wird Musik
  3. 18. Februar
    Jutta Köhler / Dieter Trüstedt
    Gibt es absolute Leere in der Natur?
  4. 4. März
    Michael Ruoff
    Wirklichkeit und Wahrnehmung
  5. 18. März
    Hans Rudolf Zeller
    Iannis Xenakis: Kontrollierter Zufall - Transformation
  6. 8. April
    Volkmar Müller
    Raum und Klang-Fenster
  7. 22. April
    Wieland Grommes und Dieter Trüstedt
    EINUNDACHTZIG – Ko-Position: Zeichnungen und Musik
  8. 6. Mai
    Jutta Köhler mit Dieter Trüstedt
    Invarianten in Natur und Musik
  9. 13. Mai
    Andhi Pabst & EMU
    Entropie im Tasten-Spiel - eine Versuchsanordnung
  10. 3. Juni
    Jörg Schäffer
    Riemannsche Vermutung

Letzte Änderung: 02.06.2013
Copyright © 1999 - 2018 Echtzeithalle e.V.
https://echtzeithalle.de?id=446